ÜBERSICHT
ZUR PERSON
SCHÖN + GUT
vom [bodenlos]
Spielpunkte
Meeresfrüchte
2004 LAGA Wolfsburg
Bauherr: MSGA mbH

Planung: nolte] hausdorf] sinai]:
Leistungsphasen: 2-8
Bausumme: 150.000 €

Projektpartner:
Gisbert Baarmann, Künstler
und Holzgestalter
Fontänenfeld
Parkleben
Gartenschau
Schule
Skatescape
Volkspark Bornstedter Feld
Golf
Facil
Urbanes Gewässer
Public Design
Kalender 2007
KONTAKT
IMPRESSUM


Der Spielplatz „Meeresfrüchte“ befindet sich am Strand eines Sees im Allerpark. Er wurde für die Landesgartenschau Wolfsburg 2004 entworfen und in Zusammenarbeit mit dem Holzgestalter und Künstler Gisbert Baarmann realisiert. Zwischen Strandweiden liegt eine Gruppe von überdimensionalen Einzelfundstücken verstreut: Muscheln, Schneckenhäuser und ein Seestern. Die liebevoll gestalteten Holzskulpturen strahlen eine derartige Sinnlichkeit aus, dass nicht nur Kinder von den Skulpturen magisch angezogen werden: Begreifen, Besteigen, Streicheln, Wackeln und Wippen. Dabei wird so manches Geheimnis entdeckt: beim Berühren einer Perle spritzt Wasser aus einer Miesmuschel, eine andere kann gedreht werden und wird zur Wasserkugel. Im blauen Schneckenhaus verkrochen, hört man plötzlich Kinder, die in der roten Muschel spielen.




ga+la April05, 72dpi, 336KB
diese Seite als PDF, 875 KB